Die 25 besten Alben aller Zeiten

Schreibt euch die Finger wund ĂĽber das groĂźe Thema "Metal" - ĂĽber neue Platten, neue Bands, Konzerte etc.

Moderator: Loomis

Beitragvon tobi flintstone » 13. April 2008, 12:27

In Anlehnung an das neue RockHard habe ich mal die meiner Meinung nach 25 besten Alben aller Zeiten zusammengestellt. Auch, da mich die Listen mancher Redakteure ĂĽberrascht haben. Mich wĂĽrden auch eure Listen interessieren.

1. The Who - Tommy
Das beste Konzeptalbum aller Zeiten!

2. Manilla Road - Crystal Logic
Kauzmetal at its best! Episch, episch, EPISCH!!!!!

3. Solstice - The New Dark Age
Die zweitbeste Epic Metal Scheibe der Welt

4. Saint Vitus - Die Healing
So unglaublich hypnotisch und dieser wahnsinnige Gesang.

5. Bathory - Blood on Ice
Ich liebe Fantasy Stories und ich liebe Bathory's Viking Metal!
Hier habe ich beides!

6. Exciter - The Dark Command
Für mich die beste Speed Metal Platte aller Zeiten mit einem granatenguten Sänger!

7. Place of Skulls - Nailed
Einfach nur GEIL! Eine Gänsehaut nach der anderen.

8. Cocksparrer - Shock Troops
FĂĽr mich das beste Autofahr-Album ĂĽberhaupt.

9. Count Raven - High on Infinity
Doom wie er sein muß! Enthälz mit Masters of All Evil den besten Song der je gemacht wurde!

10. Cirith Ungol - Frost and Fire
Kauziger und gefĂĽhlvoller Metal! Super!

11. Blitzkid - Trace of a Stranger
Genialer Horrorpunk

12. Mercyful Fate - Mercyful Fate EP
Diese Energie, diese Songs, diese Breaks, diese Stimme!

13. The Meteors - Wrecking Crew
DAS Psychobilly-Album!

14. Megadeth - Rust in Peace
Nur Hits!

15. (The Lord weird) Slough Feg - Traveller
Dieses Album nimmt einen mit auf eine unbeschreibliche Reise!

16. Demented Are Go - In Sickness & In Health
Das zweitbeste Psychobilly-Album!

17. Solitude Aeturnus - Into the Depths of Sorrow
Zum sterben schön!

18. Candlemass - Nightfall
Ein geniales Album! Nur Hits, dazu den Ăśberhit Samarithan!

19. Manowar - Battle Hymns
Wie geil dieses Album ist! So waren Manowar mal. Kein Ausfall nur Göttergaben.

20. Misfits - Static Age
Enthält die besten Songs dieser geilen Band! Vor allem auch She die geilste low-fi Eruption der Musikgeschichte.

21. Slayer - Seasons in the Abyss
FĂĽr mich das beste Slayer-Album, gute schnelle und geile hypnotische langsamere Songs.

22. Social Distortion - Somewhere between Heaven and Hell
Ziehe ich dem Nachfolger White Light, White Heat, White Trash vor, da es noch melancholischer ist, wenn auch auf abndere Weise.

23. Jag Panzer - Ample Destruction
Die beste US-Metal Platte!

24. The Obsessed - The Obsessed
Die beste Platte die Wino je aufgenommen hat und das waren viele und vor allem viele Gute, aber diese hier toppt sie alle!

25. Annihilator - King of the Kill
Ich habe Jeff Waters Gesang bei Annihilator geliebt!
 "Yeah, well, you know, that's just, like, your opinion, man."
Benutzeravatar
tobi flintstone
METAL GOD
 
 
Beiträge: 1836
Registriert: 28. Januar 2008, 07:15
Wohnort: Bielefeld Rock City


Beitragvon Acrylator » 13. April 2008, 13:44

25 ist aber echt mehr als schwierig...

Auf jeden Fall ganz oben sind fĂĽr mich:


YES "Close To The Edge", "Relayer" und "Fragile"

DREAM THEATER "When Dream And Day Unite"

IRON MAIDEN "Somewhere In Time"

MANOWAR "Into Glory Ride"

HELSTAR "Nosferatu"

ICED EARTH "Night Of The Stormrider"

MANILLA ROAD "The Deluge"

TURBO "Ostatni Wojownik" (eine der originellsten Thrash Scheiben - melodisch und aggressiv, technisch und atmosphärisch zugleich, Hammer!)

DEATH "Individual Thought Patterns" + "Symbolic"

ROOT "The Book" (atmosphärischer geht's nicht!)

DARK TRANQUILLITY "The Gallery"

ADRAMELCH "Irae Melanox"

FATES WARNING "Awaken The Guardian"

ATHEIST "Piece Of Time"

ABSU "Tara" (fĂĽr mich die geilste KnĂĽppelscheibe aller Zeiten!)

ARTILLERY "By Inheritance"

FLOTSAM & JETSAM "No Place For Disgrace"

OPETH "Morningrise"

HEATHEN "Victims Of Deception"

CANDLEMASS "Tales Of Creation"

BATHORY "Hammerheart" + "Twilight Of The Gods" (wie kann man "Blood On Ice" nur besser finden als diese Götterwerke?)


Jetzt fehlen allerdings noch "Conspiracy", "Piece Of Mind", "Powerslave", "Endless War", "The Wayward Sons Of Mother Earth", "Jonah'S Ark", "Prince Of The Poverty Line", "A Burnt Offering for the Bone Idol", "Master Control" "Under The Spell", "No Exit", "Remnants Of War", "A Distant Thunder", "Arise", "Beneath The Remains", "Forbidden Evil", "Ascend From The Cauldron", "Ample Destruction", "Dead Or Dreaming" und Dutzende weiterer Scheiben ohne die ich nicht leben kann!
Benutzeravatar
Acrylator
Sacred Metal-Legende
 
 
Beiträge: 12764
Registriert: 16. Januar 2008, 20:14


Beitragvon Storming the Gates » 13. April 2008, 14:23

25 ist echt schwierig, fĂĽr heute nehme ich mal diese hier! ;)

Agent Steel Sceptics Apocalypse
Angel Witch Angel Witch
Annihilator Alice in Hell
Breaker Get Tough !
Crimson Glory Transcendence
Death Angel The Ultra-Violence
DoomSword DoomSword
Dream Theater When Dream and Day Unite
Exciter Heavy Metal Maniac
Fates Warning Awaken the Guardian
Fueled By Fire Spread the Fire
Griffin Flight of the Griffin
Helstar Burning Star
Iron Maiden Killers
Judas Priest Unleashed in the East
Manowar Into Glory Ride
Mercyful Fate Melissa
Metal Church Metal Church
Metallica Kill`em all
Mötley Crüe Shout at the Devil
Omen Battle Cry
Queenryche The Warning
Savage Grace Master of Disguise
Tygers of Pan Tang Spellbound
Witchfinder General Death Penalty
Highlights '17: Evil Invaders - Feed The Violence, Attic - Sanctimonious, Metalian - Midnight Rider, RAM - Rod, Stälker-Shadow Of The Sword, Vulture-The Guillotine, Syrus - Tales Of War...
Benutzeravatar
Storming the Gates
Django
 
ist grad online!!!
 
Beiträge: 4886
Registriert: 17. Februar 2004, 17:42
Wohnort: Leverkusen


Beitragvon Ghoul » 13. April 2008, 14:53

Impending Doom - Signum of Hate
Solstice - New Dark Age
Carnivore - Carnivore
Death - Scream Bloody Gore
Samael - Worship Him
Place of Skulls - The Black Is Never Far
Heaven Shall Burn - Whatever it may take
Desaster - Tyrants of the Netherworld
The Gates of Slumber - Suffer No Guilt
BlĂĽdwĂĽlf - Cryptic Revelations
Pale Divine - Cemetery Earth
Rainbow - Rising
Reverend Bizarre - In the Rectory of the Bizarre Reverend
Poison Idea - Feel the Darkness
Pentagram - Be Forewarned
Morbid Angel - Formulas Fatal to the Flesh
Anael - On Wings of Mercury
Discharge - Hear nothing see nothing say nothing
Candlemass - Epicus Doomicus Metallicus
Bathory - Blood on Ice
Metallica - Ride the Lightning
Sabbat - History of a Time to Come
Manowar - Sign of the Hammer
Mayhem - De Mysteriis Dom Sathanas
Gods Tower - The Eerie

Die Liste ist in der Form aber sicher auch nicht von Dauer...
Bild
Benutzeravatar
Ghoul
Posting-Gott
 
 
Beiträge: 5222
Registriert: 7. November 2006, 20:26
Wohnort: Augsburg


Beitragvon Johnny_Cool » 13. April 2008, 15:23

Uff... mal gucken... alle Angaben sind wie immer ohne Gewähr und können schon morgen komplett anders aussehen. ;)

Warning "Watching From A Distance"
Pagan Altar "The Lords Of Hypocrisy"
Savatage "Streets - A Rock Opera"
Motörhead "1916"
Judas Priest "Sad Wings Of Destiny"
Dream Theater "Scenes From A Memory: Metropolis pt.2"
Jag Panzer "Ample Destruction"
Slough Feg "Traveller"
Styx "Paradise Theater"
Rush "Caress Of Steel"
KISS "Alive II"
Twisted Tower Dire "The Curse Of Twisted Tower"
Iron Maiden "Number Of The Beast"
Reverend Bizarre "Crush The Insects"
Sabbat "Dreamweaver"
Metal Church "same"
Brocas Helm "Defenders Of The Crown"
Cirith Ungol "Frost & Fire"
Hour Of 13 "same"
Warfare "Hammer Horror"
Ripper "And The Dead Shall Rise"
Death SS "In Death Of Steve Sylvester"
Manowar "Into Glory Ride"
Poison "Look What The Cat Dragged In"
Thor "Only The Strong"
<span style='font-size:18pt;line-height:100%'>I'm just thinking aloud, isn't thinking allowed?</span><br>=====================================================================<br>Trashige Kurzfilme: <a href='http://www.myspace.com/doggysmilepictures' target='_blank'>www.myspace.com/doggysmilepictures</a> (der "Metal Man" ist endlich online!)<br>Kultige Schallplatten: <a href='http://www.myspace.com/metalcovenrecords' target='_blank'>www.myspace.com/metalcovenrecords</a> (die neue Axewielder kommt bald!)
Johnny_Cool
METAL GOD
 
 
Beiträge: 1977
Registriert: 2. August 2004, 10:54
Wohnort: Schleswig-Holstein/Germany


Beitragvon Lynott » 13. April 2008, 18:39

25 geht nicht, auch wenn ich mich bemĂĽhe :blink:
Current Faves<br>1. Isole - Silent Ruins<br>2. Street Legal - Bite The Bullet<br>3. Savage Blade - We Are The Hammer<br>4. The Derek Trucks Band - Already Free<br>5. Dead Man - Euphoria<br>6. Los Lonely Boys - Forgiven <br>7. Tales Of Medusa - Rehearsal Tape 2008<br>8. Striker - Road Warrior EP<br>9. Heart Of Cygnus - Over Mountain Under Hill<br>10. Wolf - Ravenous
Benutzeravatar
Lynott
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 2053
Registriert: 22. März 2004, 20:06
Wohnort: Kiel


Beitragvon Acrylator » 13. April 2008, 19:23

Lynott hat geschrieben: 25 geht nicht, auch wenn ich mich bemĂĽhe :blink:

Bei mir im Grunde auch nicht, je länger ich nachdenke, desto mehr Alben fallen mir ein, die noch unbedingt in die Top 25 müssten (wären wahrscheinlich etwa 100 :lol: )
Benutzeravatar
Acrylator
Sacred Metal-Legende
 
 
Beiträge: 12764
Registriert: 16. Januar 2008, 20:14


Beitragvon scarecrow138 » 13. April 2008, 19:24

tu ich mich auch schwer mit
ich versuchs mal, kann sich aber teilweise wieder ändern

Warning - Watching from a Distance
Mercyful Fate - Melissa
Bohren und der Club of Gore - Blackearth
Solstice - New Dark Age
Watchtower - Control and Resistance
King Diamond - Conspiracy
Fat Boys - Coming Back Hard Again
RUN DMC - Thoughter than Leather
Daft Punk - Discovery
Death - Individual Thought Patterns
Psycroptic - The Scepter of the Ancients
Jethro Tull - Aqualung
Danzig - Danzig II Lucifuge
Misfits- Earth A.D.
Nitro - O.F.R.
Iron Maiden - Iron Maiden
Manilla Road - Crystal Logic
Rush - Moving Pictures
Mordred - In this Life
Brian Eno - Apollo
Def Leppard - Pyromania
Napalm Death - Scum
Trouble - The Skull
Sanctuary - Into the Mirror Black
Scorpions - World Wide Live
Bild

Bester Song 2009: Helvetets Port - Lightning Rod Avenger
Benutzeravatar
scarecrow138
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 2809
Registriert: 10. Februar 2007, 15:22
Wohnort: Saarland


Beitragvon johnarch » 13. April 2008, 19:28

Johnny_Cool hat geschrieben: Uff... mal gucken... alle Angaben sind wie immer ohne Gewähr und können schon morgen komplett anders aussehen. ;)


Aus diesem Grund unterlasse ich das auch mal mit der Liste. Andererseits bin ich sowieso viel zu faul, jetzt so viel zu tippen... ;)
Benutzeravatar
johnarch
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 2227
Registriert: 24. Februar 2008, 13:57


Beitragvon Lynott » 13. April 2008, 19:57

so, zwei kann ich definitiv schon nennen:

Temple Of The Dog
Queensryche - Rage For Order
Current Faves<br>1. Isole - Silent Ruins<br>2. Street Legal - Bite The Bullet<br>3. Savage Blade - We Are The Hammer<br>4. The Derek Trucks Band - Already Free<br>5. Dead Man - Euphoria<br>6. Los Lonely Boys - Forgiven <br>7. Tales Of Medusa - Rehearsal Tape 2008<br>8. Striker - Road Warrior EP<br>9. Heart Of Cygnus - Over Mountain Under Hill<br>10. Wolf - Ravenous
Benutzeravatar
Lynott
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 2053
Registriert: 22. März 2004, 20:06
Wohnort: Kiel


Beitragvon Odium » 13. April 2008, 20:17

Acrylator hat geschrieben:YES "Close To The Edge"


Das Album kann alles und noch mehr, hab ich vor kurzem für mich entdeckt, nachdem ich mir zunächst die "Yessongs" zugelegt hatte, der totale Wahn :)

@Topic: so eine Liste mach ich frĂĽhestens in 5 Jahren, wenn ich ein paar Platten mehr im Schrank stehen hab... aber isch bin ja auch noch jung, gell?
Was der Fuck.
Benutzeravatar
Odium
Metalizer
 
 
Beiträge: 6541
Registriert: 18. März 2008, 17:57


Beitragvon Michael@SacredMetal » 13. April 2008, 20:31

So, mal meine ĂĽberarbeitete Top 25 mit *seufz* einem Album pro Band.
Bis auf meine ewige Top 3 mal ohne Reihenfolge, da braingestormt.


1. Fates Warning: Awaken The Guardian
Das Beste, was menschliche Wesen jemals aufgenommen haben.

2. Dream Theater: When Dream & Day Unite
Gemeinsam mit Platz 3 das erhabenste DebĂĽt aller Zeiten. So packend klangen DT danach nie wieder.

3. Psychotic Waltz: A Social Grace
Eine Band ohne Schwachpunkte in der (leider zu kurzen) Discography, das DebĂĽt wird aber auf ewig unerreicht bleiben.

Omen: Battle Cry
1984? Dieses Album ist wirklich von 1984? Heavy Metal = die ersten drei Omen-Werke. Rest In Peace, Mister Kimball ? du hattest eine der besten Stimmen des ganzen Genres.

Helstar: Remnants Of War
Die Essenz allen, was jemals US Metal genannt worden ist.

Warning: Watching From A Distance
?Erst? im letzten Jahr erschienen und fĂĽr mich ohne Zweifel eines der atemberaubendsten Doom-Werke. In Vinyl gepresste Emotionen.

Tori Amos: Little Earthquakes
Eine der tollsten KĂĽnstlerinnen unserer Zeit mit ihrem Wahnsinns-Debut. Hat damals besonders im Metalbereich eingeschlagen wie eine Bombe.

Pharaoh: The Longest Night
Die beste traditionelle Metalband der letzten zehn Jahre mit ihrem Meisterstpck. Der Nachfolger ?Be Gone? ist ĂĽbrigens genauso stark.

Heir Apparent: Graceful Inheritance
Cover, Sound, Gesang, Gitarrenarbeit, Melodien, Texte ? viel besser geht es kaum.

Manilla Road: Open The Gates
Stellvertretend für die enorme Discography dieser ewig unterschätzen Ausnahme-Epiker soll das 1985er Fabelwerk stehen. Für einen Song wie ?The Ninth Wave? töten 99 % aller anderen Bands.

Sanctuary: Into The Mirror Black
Power Metal, als er noch Power Metal war. Schlichtweg perfekt.

Steel Prophet: Inner Ascendance (Demo)
Bestes Demo aller Zeiten mit Songs, die mich schon mal zu Tränen rühren können.

Virgin Steele: Invictus
Auch Virgin Steele haben mindestens sechs Klassiker veröffentlicht ? ?Invictus?
For all the words unspoken, for all the deeds undone,
for all our shattered dreams, for all the songs unsung,
for all the lines unwritten and all our broken hearts,
for all our wounds still bleeding and all our kingdoms come.
Benutzeravatar
Michael@SacredMetal
M e r c y f u l F a t e
 
 
Beiträge: 12456
Registriert: 6. Januar 2004, 16:45
Wohnort: Osnabrueck


Beitragvon NorthernGuy » 13. April 2008, 20:40

Puuhhh...das wird schwer. Ich probier's mal. Meine 25 besten Alben...

Queen - A Night At The Opera

Tygers Of Pan Tang - Wild Cats

Warlord - And The Cannons Of Destruction Have Begun...

Queensryche - Rage For Order

Van Halen - Van Halen II

Megadeath - Peace Sells...But Who's Buying

Judas Priest - Painkiller

Skid Row - Slave To The Grind

AC/DC - Highway To Hell

Bruce Springsteen - The River

Helloween - Better Than Raw

Manowar - Battle Hymns

Omen - Warning Of Danger

Triumph - Allied Forces

Motörhead - Ace Of Spades

Iron Maiden - The Number Of The Beast

Dokken - Under Lock And Key

Manilla Road - Crystal Logic

Angel Witch - Angel Witch

Triumph - Allied Forces

Metallica - Metallica

Gamma Ray - Land Of The Free

Running Wild - Pile Of Skulls

Riot - Fire Down Under

W.A.S.P - A Crimson Idol

und noch ein paar mehr :)
Benutzeravatar
NorthernGuy
Mode-Fan
 
 
Beiträge: 36
Registriert: 28. September 2010, 12:14


Beitragvon rapanzel » 13. April 2008, 20:41

Boa, 25?? Das kann ich nicht machen, denn somit würden andere Götterscheiben unter den Tisch fallen
An obscene invention of twisted minds:

Bild
Benutzeravatar
rapanzel
Full Moon Fistbanger
 
 
Beiträge: 20812
Registriert: 9. April 2008, 11:07
Wohnort: Herborn


Beitragvon tobi flintstone » 13. April 2008, 20:45

Acrylator hat geschrieben: 25 ist aber echt mehr als schwierig...

BATHORY "Hammerheart" + "Twilight Of The Gods" (wie kann man "Blood On Ice" nur besser finden als diese Götterwerke?)


25 Alben ist mehr als schwierig und ich bin froh, dass ich niemals eine Entscheidung darĂĽber treffen muĂź nur noch 25 Alben zu besitzen!

Das mit der Blood on Ice ist schwer zu erklären, zum einen war sie mein erstes Bathory Album, das prägt mich immer sehr, darüber hinaus ist es das Bathory Album, welches mich am meisten emotional berührt! Vielleicht kommt auch noch hinzu, dass ich sehr gerne Fantasy-Rollenspiele (Pen & Paper und LARP, keinen PC-Kram) zocke.
 "Yeah, well, you know, that's just, like, your opinion, man."
Benutzeravatar
tobi flintstone
METAL GOD
 
 
Beiträge: 1836
Registriert: 28. Januar 2008, 07:15
Wohnort: Bielefeld Rock City


Nächste

ZurĂĽck zu Heavy Metal Universe

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Majestic-12 [Bot], Storming the Gates und 4 Gäste